Software für das Tankstellenmanagement

Mit der Managementsoftware "Central-Office" in Ihrer Datenzentrale haben Sie die Möglichkeit alle Ihre Kundenstammdaten zentral zu verwalten, länderspezifische Kundenrechnungen zu erstellen und diese mit Postversand oder per E-Mail zu versenden.

Allgemeine Managementfunktionen wie z.B. Preisumstellungen, Stammdaten-Verwaltung, Flottenkarten-Abrechnungen usw. erleichtern Ihnen das Verwalten Ihrer Tankstelle. Durch den modularen Aufbau kann es individuell auf jede Anforderung von der Kleintankstelle bis zur Tankstellenkette mit mehreren hundert Tankstellen zugeschnitten werden.

Das Central-Office kann ohne zusätzliche Hardware auf jedem Standard-PC mit Windows-Betriebssystem eingesetzt werden. Da es netzwerkfähig ist, können mehrere Benutzer auf verschiedenen PCs gleichzeitig mit Central-Office arbeiten. Selbstverständlich erlaubt die integrierte Benutzerverwaltung eine Einschränkung der Rechte für die einzelnen Benutzer. Jeder sieht nur das und bekommt nur Zugang zu dem, wofür er berechtigt ist.

Es können beliebig viele Tankstellen, Stationskunden und Karten zentral verwaltet und abgerechnet werden. Flexible Import- und Exportschnittstellen ermöglichen die Anbindung und Übergabe von Daten an andere Programme und Systeme, wie z.B. Finanzbuchhaltung oder ERP-Software. Zur Datenübertragung von und zu den Tankstellen werden die modernsten Techniken eingesetzt (Internet, TCP/IP, DSL, Netzwerk, ISDN, Analog, UMTS, GSM, GPRS). Der Job-Server führt alle regelmäßig auszuführenden Aufgaben automatisch aus (nachts arbeitet der Job-Server und am nächsten Morgen stehen die Daten fix und fertig zur weiteren Verarbeitung bereit).

Die komplette und universelle Kundenabrechnung lässt keine Wünsche offen. Rechnungsformulare können frei gestaltet und automatisch per E-Mail oder Internet verschickt werden. Bei Bankeinzug oder Lastschrift-Verfahren ist die Definition von verschiedenen Zahlungszielen möglich. Das im Central-Office enthaltene Rabattsystem ermöglicht eine kundenspezifische Abrechnung. Individuell gestaltbare Reporte und Auswertungen verschaffen einen genauen Überblick über die Tankstellen und den Datenbestand.

Die integrierte Kommunikationszentrale zur Verarbeitung von Flottenkarten ist direkt an die Hostsysteme der Kartenherausgeber angebunden und ermöglicht einen vollautomatischen Datenaustausch.